Erzgebirge Trinkwasser Erzgebirge Trinkwasser

Die Erzgebirge Trinkwasser GmbH „ETW“

Hervorragendes Trinkwasser-Zuverlässigkeit-Erfahrung-Partnerschaft

Wir sind ein kommunaler Trinkwasserversorger im Erzgebirge.
Rund 141.000 Menschen in 33 Kommunen erhalten bestes Trinkwasser.
Die Kommunen haben sich zum Trinkwasserzweckverband Mittleres Erzgebirge zusammengeschlossen und die hoheitliche Aufgabe der öffentlichen Trinkwasserversorgung auf dem Verband übertragen.

Für die Erfüllung der Aufgabe bedient sich der Trinkwasserzweckverband Mittleres Erzgebirge seiner Eigengesellschaft, der „ETW“ GmbH.

Unser oberstes Ziel ist es, unsere Kunden stets mit qualitätsgerechtem Trinkwasser zu versorgen. Dazu gehört die Vorhaltung, Planung, Errichtung und das Betreiben von Anlagen zur Wassergewinnung, Wasseraufbereitung und Wasserverteilung.

Neben der Wasserversorgung bildet die Instandhaltung des Versorgungsnetzes, der Hausanschlussleitungen sowie aller weiteren wasserwirtschaftlichen Anlagen einen weiteren umfangreichen Aufgabenkomplex.
Außerdem gehört die Beratung der Kunden in allen wasserwirtschaftlichen Fragen zu den Aufgaben der „ETW“ GmbH.

Aktuell 

- hier geht es zur
Online - Zählerstandserfassung -

Wichtige Kurz-Info/Termine zur Zählerablesung (Hauptwasserzähler) für Kunden der „ETW“ GmbH

Versand der Eigenablesekarte:
Mitte Dezember 2018

Ablesetag: der 31.12.2018
Ausnahme: Wenn die Zählereinrichtung vor Frost geschützt werden muss, bitte vor Einpacken des Zählers den Zählerstand notieren (z.B. Saisonabnehmer).

Möglichkeiten der Rückmeldung:

  • über Eigenablesekarte oder
  • per Onlinemeldung über das Internet

Weitere Informationen:

  • ETW-Kurier Nr. 02/2018
  • auf dem Anschreiben zur Eigenablesekarte
  • hier im Internet: Online-Zählerstandserfassung

NACH DEM ABI STUDIEREN?

Mehr Informationen hierzu findet ihr unter:
Unternehmen | Jobs und Ausbildung | Ausbildung